Verkehrsregeln

In aller Kürze möchten wir Sie auf einige Verkehrsregeln auf Teneriffa hinweisen, die von der deutschen Straßenverkehrsordnung abweichen. Verkehrssicherheit In jedem PKW müssen 2 Warndreiecke, 1 grüne Warnweste, 1 Verbandskasten und 1 Satz Ersatzlampen mitgeführt werden. Auf allen Straßen herrscht Anschnallpflicht. Das Telefonieren im Auto ist verboten. Es gilt die 0,0 Promille Grenze. Fahren unter [...]

In aller Kürze möchten wir Sie auf einige Verkehrsregeln auf Teneriffa hinweisen, die von der deutschen Straßenverkehrsordnung abweichen.

Verkehrssicherheit

In jedem PKW müssen 2 Warndreiecke, 1 grüne Warnweste, 1 Verbandskasten und 1 Satz Ersatzlampen mitgeführt werden.
Auf allen Straßen herrscht Anschnallpflicht.
Das Telefonieren im Auto ist verboten.
Es gilt die 0,0 Promille Grenze. Fahren unter BTM Einfluß ist ebenfalls verboten.
Das Abschleppen mit Stange oder Seil ist verboten. Grundsätzlich müssen Sie ein Abschleppunternehmen beauftragen.

Höchstgeschwindigkeiten

Höchstgeschwindigkeit außerhalb von Ortschaften 90 km/h, in Ortschften 60 km/h. Abweichungen werden durch Schilder gekennzeichnet. In den meisten Orten sind Radargeräte installiert.
Wenn sie auf Grund der Unkenntnis der Straßen etwas langsamer unterwegs sind, denken Sie bitte daran, dass auf Fuerteventura nicht nur Urlauber mit dem Auto unterwegs sind. Gerade auf den Bergstraßen werden die meisten Spanier schneller fahren wollen als Sie, das sie die Straßenbedingungen kennen. Fahren Sie doch dann kurz an den rechten Fahrbahnrand und signalisieren Sie durch das Blinken, dass Sie sich überholen lassen.

Vorfahrtsregelungen

Wenn Sie nicht sicher sind, gillt rechts vor links.
Beim Linksabbiegen in eine vorfahrtberechtigte Straße haben Sie Vorfahrt vor dem Gegenverkehr.
Fußgänger und Radfahrer haben generell Vorfahrt. Sobald Sie einen Fußgänger oder Radfahrer sehen, müssen Sie anhalten. Dies gillt an Fußgängerüberwegen und vor allem beim Abbiegen.
Beim Linksabbiegen von einer Hauptstraße auf eine Nebenstraße oder umgekehrt müssen Sie immer den Kreisverkehr nutzen!
In Kreisverkehren wird zweimal geblinkt: Ersten blinken Sie sie in die Richtung, in die Sie fahren und zweitens Blinken Sie beim Verlassen.

Parken

Zum einen wird das Parken durch Verkehrsschilder geregelt und zum anderen, evtl. auch nur durch Markierungen auf der Bordsteinkante. Dies Markierungen sind Verkehrsschildern gleichzusetzen.
Absolutes Halteverbot: rot/weißer Markierung
Parken erlaubt: blaue Markierung. Teilweise gebührenpflichtig mit Parkscheinautomat
Eingeschränktes Halteverbot: gelbe Markierung. Nur zum Anhalten.

vorheriger Artikel nächster Artikel
Auch interessant für Dich:
Mit der Seilbahn den Teide erklimmen

Mit der Seilbahn den Teide erklimmen

Über die quer durch den Nationalpark Teide führende Landstraße TF- 21 erreichen Sie die Teide Seilbahn (Teleferico del Teide) Während Ihrer Autofahrfahrt mit dem Mietwagen auf Teneriffa überwinden Sie 2.356 Höhenmeter bis Sie zu der Talstation der Seilbahn gelangen....

El Medano

El Medano

El Medano liegt etwa 3 km östlich des Flughafens Teneriffa Süd. Markant ist der 171 m hohe rote Aschekegel Montana Roja an der hellsandigen Playa de la Tejita. Der Strand von El Medano, die Playa de Leocadie Machado, hat etwas dunkleren, aber feinen Sand. Der etwa...

Las Cañadas del Teide

Las Cañadas del Teide

Sieben flache Täler bilden die wohl größte Sehenswürdigkeit auf Teneriffa, am Fuße des Teide. Der Begriff Canadas bedeutet eigentlich "Weideweg", wird aber auf Teneriffa für dieses geologisch interessante Gebiet im Vulkankessel südlich des Pico del Teide verwandt.Die...

Loro Park Teneriffa

Loro Park Teneriffa

Der Loro Park ist wohl das beliebteste Ausflugsziel auf Teneriffa. Dieser Park zieht täglich hunderte Besucher an, viele von ihnen sind so begeistert, dass sie den Loro Park gleich noch ein zweites Mal besuchen. Dies ist Dank einer kostengünstigen Folgeeintrittskarte...

Playa de las Americas

Playa de las Americas

Für mich bedeutet Playa de Las Americas auf Teneriffa Sonne, Sand und Meer! Der Urlaubsort ist nahezu perfekt auf alle Bedürfnisse der Urlauber ausgerichtet. Bis in die 90er Jahre war Playa de las Americas, zu Recht, sehr verpönt. Es war eine Zeit, in der...

Golfplätze auf Teneriffa

Real Club de Golf de Tenerife Der Golfplatz Real Club de Golf de Tenerife befindet sich im Nord-Osten von Teneriffa, in der Nähe von Santa Cruz de Tenerife.Der Real Club de Golf de Tenerife ist der zweitälteste Golfclub der Kanarischen Inseln. Das alte britsche Flair...

Buche Deine Unterkunft!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme zu