Loro Park Teneriffa

Der Loro Park ist wohl das beliebteste Ausflugsziel auf Teneriffa. Dieser Park zieht täglich hunderte Besucher an, viele von ihnen sind so begeistert, dass sie den Loro Park gleich noch ein zweites Mal besuchen. Dies ist Dank einer kostengünstigen Folgeeintrittskarte möglich. Die Eintrittspreise sind zwar nicht gerade günstig, aber die Vielfalt der Attraktionen, Tiere und [...]

Der Loro Park ist wohl das beliebteste Ausflugsziel auf Teneriffa. Dieser Park zieht täglich hunderte Besucher an, viele von ihnen sind so begeistert, dass sie den Loro Park gleich noch ein zweites Mal besuchen. Dies ist Dank einer kostengünstigen Folgeeintrittskarte möglich. Die Eintrittspreise sind zwar nicht gerade günstig, aber die Vielfalt der Attraktionen, Tiere und Shows rechtfertigen den hohen Eintrittspreis. Für einen Ausflug in den Loro Park sollten Sie auf jeden Fall einen ganzen Tag einplanen.
Im Jahr 1972 begann der deutsche Wolfgang Kießling auf einem überschaubar kleinen Gelände Papageien zu züchten. Im Laufe der Jahre entstand auf einer Fläche von 125.000m² ein riesiger Zoo.

Teneriffa - Loro Park - Freizeitpark

Teneriffa – Loro Park – Freizeitpark

Etwa 2000 Papageien, darunter auch bereits in der freien Natur fast ausgestorbene Arten, leben in der riesigen Anlage. Dazu gesellen sich Seelöwen, Orcas, Delphine, Krokodile, Affen und unendliche viele Tierarten mehr.
Es gibt eine Tigerinsel und ein Gorillagehege, ein Delphinarium und ein Pinguinarium. Dazu kommen die vielen Tiershow, bei denen die Tiere präsentiert werden und Kunststücke vollführen. Eine besondere Attraktion ist das Haifischbecken mit Meeresaquarium. Durch einen Glastunnel können Sie quasi durch das Aquarium gehen und die Haie hautnah erleben. Im Pinguinarium können sie sich von der Hitze Teneriffas ein wenig abkühlen. Bei kühlen Temperaturen von 12 Grad leben hier zahlriche Pinguine in einer aktischen Landschaft. Im riesigen Delphinarium treffen Sie auf Delphine und Orcas, die hier mehrfach am Tag ihre Kunststücke vorführen.

Teneriffa - Loro Park - Freizeitpark

Teneriffa – Loro Park – Freizeitpark

 

Tiershows Loro Park

Seelöwen:

10.15 Uhr | 12.30 Uhr | 14.15 Uhr | 15.30 Uhr | 16.55 Uhr

Natura Vision:
10.20 Uhr | 11.20 Uhr | 12.20 Uhr | 13.20 Uhr | 14.20 Uhr | 15.20 Uhr | 16.20 Uhr | 17.20 Uhr

Papageinshow:
11.30 Uhr | 13.15 Uhr | 14.15 Uhr | 15.30 Uhr | 16.30 Uhr | 17.25 Uhr

Delfinshow:
11.00 Uhr | 13.15 Uhr | 14.45 Uhr | 16.00 Uhr

Orca Show:
11.45 Uhr | 14.00 Uhr | 16.45 Uhr

Teneriffa - Loro Park - Freizeitpark

Teneriffa – Loro Park – Freizeitpark

 

Öffnungszeiten Loro Park

08.30 – 18.45 Uhr Letzter Einlass ist um 16.00 Uhr

Planet Pinguin: 08.30 bis 18.00 Uhr

Aquarium: 10.00 bis 18.45 Uhr

 

Eintrittspreise Loro Park

Erwachsene 33 Euro, Kinder (6 – 11 Jahre) 22 Euro. Kinder 0-5 Jahre haben freien Eintritt. (Stand 2011)

 

 

vorheriger Artikel nächster Artikel
Auch interessant für Dich:
Mit der Seilbahn den Teide erklimmen

Mit der Seilbahn den Teide erklimmen

Über die quer durch den Nationalpark Teide führende Landstraße TF- 21 erreichen Sie die Teide Seilbahn (Teleferico del Teide) Während Ihrer Autofahrfahrt mit dem Mietwagen auf Teneriffa überwinden Sie 2.356 Höhenmeter bis Sie zu der Talstation der Seilbahn gelangen....

El Medano

El Medano

El Medano liegt etwa 3 km östlich des Flughafens Teneriffa Süd. Markant ist der 171 m hohe rote Aschekegel Montana Roja an der hellsandigen Playa de la Tejita. Der Strand von El Medano, die Playa de Leocadie Machado, hat etwas dunkleren, aber feinen Sand. Der etwa...

Las Cañadas del Teide

Las Cañadas del Teide

Sieben flache Täler bilden die wohl größte Sehenswürdigkeit auf Teneriffa, am Fuße des Teide. Der Begriff Canadas bedeutet eigentlich "Weideweg", wird aber auf Teneriffa für dieses geologisch interessante Gebiet im Vulkankessel südlich des Pico del Teide verwandt.Die...

Playa de las Americas

Playa de las Americas

Für mich bedeutet Playa de Las Americas auf Teneriffa Sonne, Sand und Meer! Der Urlaubsort ist nahezu perfekt auf alle Bedürfnisse der Urlauber ausgerichtet. Bis in die 90er Jahre war Playa de las Americas, zu Recht, sehr verpönt. Es war eine Zeit, in der...

Golfplätze auf Teneriffa

Real Club de Golf de Tenerife Der Golfplatz Real Club de Golf de Tenerife befindet sich im Nord-Osten von Teneriffa, in der Nähe von Santa Cruz de Tenerife.Der Real Club de Golf de Tenerife ist der zweitälteste Golfclub der Kanarischen Inseln. Das alte britsche Flair...

Playa Jardin – Puerto de la Cruz

Playa Jardin – Puerto de la Cruz

Der Strand von Puerto de la Cruz wurde von César Manrique entworfen und bietet auf einem Kilometer feinen schwarzen Sand. Der Strand verläuft von Punta Brava gegenüber des Loro Parks bis zum Castillo San Felipe am westlichen Ende der Stadt. An den Strand grenzen die...

Buche Deine Unterkunft!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme zu