Beide Inseln liegen in Indonesien, aber in vielerlei Hinsicht gibt es große Unterschiede zwischen Bali und Lombok! Ich hatte das Glück, zweimal Bali und Lombok zu besuchen. Bali war schon immer auf der Bucket Liste, weil ich so viel darüber gehört hatte. Ich wollte sehen, worum es bei dem Hype ging. Erst viel später habe ich von Lombok erfahren. Ein Freund, der in Indonesien mit dem Rucksack unterwegs war, sagte mir, dass die Insel ein Muss ist.

Bali vs. Lombok

Nachdem ich beide Inseln gesehen hatte, schrieb ich diesen Artikel, damit andere Reisende die Unterschiede zwischen den beiden indonesischen Inseln kennen. Nachdem Du den Artikel gelesen hast, wirst Du ein klareres Bild davon, was Du von Lombok und Bali als Reiseziel erwarten kannst. Letztendlich kannst Du entscheiden, welche Insel für Dich am geeignetsten ist, oder ob Du beide Inseln auf einer Tour entdecken möchtest.

 

Popularität und touristische Infrastruktur von Bali & Lombok

Unterschiede zwischen Bali und Lombok in der touristischen Infrastruktur:

Bali

Indonesien - Bali - zwei Frauen sonnen sich am Strand

Bali ist bei Touristen bei weitem beliebter als Lombok. Es ist wohl die beliebteste Insel für Tourismus in Indonesien. Laut Lonely Planet begann Balis Tourismusboom in den 1970er Jahren.
Wenn ein Ort das Interesse internationaler Reisegemeinschaften weckt, folgt schnell die Entwicklung. Heute verfügt Bali über eine solide touristische Infrastruktur. Von den Küsten bis zu Städten im Norden wie Ubud gibt es eine Unmenge von Hotels, Restaurants, Bars und Tourbüros. Alles, was Du von einem entwickelten Tourismusgebiet erwartest, findest Du auf Bali. Aus diesem Grund ist die indonesische Insel eine beliebte Wahl für westliche Touristen geworden, insbesondere für diejenigen, die mit Kindern reisen oder die Südostasien zum ersten Mal besuchen.

Aber Balis Popularität geht mit einem Preis einher. Die große Zahl der Besucher, die auf die Insel kommen, ist zu groß für das derzeitige Straßennetz. Oft sind Balis Hauptstraßen mit Fahrzeugen überfüllt, die eine Menge Touristen befördern und alle zu denselben Attraktionen fahren. Der Verkehrsfluss in Bali vermittelt das Gefühl, nicht auf einer erholsamen Insel, sondern in einer hektischen Stadt zu sein.

 

Lombok

Indonesien - Lombok - Surfer am StrandDie Insel Lombok hingegen erfreut sich in der internationalen Reisegemeinschaft immer größerer Beliebtheit. Die Insel ist definitiv weniger entwickelt als Bali, aber in den am meisten besuchten Gegenden wie Senggigi und Kuta gibt es eine gute Auswahl von Hotels, Restaurants und Bars. Die touristische Infrastruktur von Lombok ist nicht so gut koordiniert wie die von Bali. Es sieht eher unzusammenhängend aus. Obwohl der Tourismus auf der Insel boomt, scheinen die lokalen Behörden nicht zu wissen, wie sie vollständig damit umgehen sollen. Ein großer Teil von Lombok ist immer noch unentwickelt, was nicht unbedingt schlecht ist, da manche Reisende eine unberührte tropische Insel bevorzugen.

Nach Lombok kommen weniger Besucher. Während Du auf der Insel verweilst, kannst Du wunderschöne Strände finden. Ob Lombok irgendwann so überfüllt sein wird wie Bali, wird die Zeit zeigen. Ich bezweifle aber, dass es bald passieren wird. Dies kann eine gute oder eine schlechte Sache sein, abhängig von Deinen Vorlieben als Reisender.

 

Kultur und Religion auf Bali & Lombok

Unterschiede zwischen Bali und Lombok in Religion und Kultur:

Bali

Pura Tirta Empul, Bali, Indonesien

Balis starke Kultur und Religion sind einige der Hauptgründe, warum Touristen von der Insel angezogen werden. Im Gegensatz zum Rest Indonesiens ist Balis vorherrschende Religion der Hinduismus / Buddhismus. Die Insel ist gespickt mit alten hinduistisch-buddhistischen Tempeln und Einheimischen, die sich offensichtlich ihrer Religion verschrieben haben und ständig Weihrauch vor ihren „Hausheiligtümern“ entzünden. Die unterscheidbare Religion und Kultur auf Bali tragen dazu bei, ein Gefühl von Mystik und Spiritualität an einem Ort zu schaffen. Ich weiß nur nicht, ob diese Stimmung ein Produkt eines brillanten Marketingplans für die Insel ist oder etwas, das nicht absichtlich war.

Für mich ist das Beste an Bali seine spirituelle und künstlerische Anziehungskraft. Balis Reisfelder, Tempel, ästhetisch ansprechende Cafés und Kunstläden bezaubern die Menschen. Trotz der hohen Zahl von Touristen fühlen sich die Menschen auf Bali immer noch auf einer spirituellen Reise. Das international meistverkaufte Buch über Bali „Eat Pray Love“ hat maßgeblich dazu beigetragen, wie Bali heute wahrgenommen wird – ein Ort der Selbstfindung, der Einsamkeit, der Meditation, des Yoga und der Liebe.

 

Lombok

Indonesien - Islam - betenden Mann

Lombok praktiziert wie der Rest Indonesiens den Islam. Die Einhaltung dieser Religion ist auch auf der ganzen Insel zu beobachten. Du wirst den Gebetsruf von Moscheen hören, besonders wenn Du in der Stadt bist. Die Bewohner von Lombok sind gemäßigte Muslime und sehr tolerant gegenüber Besuchern. Mit Ausnahme derjenigen, die direkt in der Tourismusbranche tätig sind, können sich die Einheimischen nicht ohne Weiteres auf Touristen einlassen. Es liegt nicht daran, dass sie unhöflich sind, sondern weil sie im Allgemeinen schüchtern sind. Vielleicht gewöhnen sie sich immer noch daran, dass Ausländer ihre Insel besuchen.

 

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten auf Bali & Lombok

Indonesien - Lombok - Gili Trawangan

An einigen Strände auf Bali gibt es immer großartige Wellen und es weht immer eine ordentliche Brise, weshalb sie zu einem beliebten Surf-Spot geworden sind.

Lombok wird oft von Wanderern und Trekkern besucht, die auf den Gipfel des Mount Rinjani – einem der höchsten Gipfel Indonesiens – steigen wollen.

Ich möchte aber klarstellen: Ganz gleich, was andere Reiseführer sagen, die Wahrheit ist, dass die Strände von Lombok viel schöner sind als die von Bali. Tatsächlich gehören die Strände von Lombok zu den schönsten, die ich in Südostasien gesehen habe. Im Gegensatz zu den meisten Stränden Balis weisen die Sandstrände von Lombok weißen Pulversand mit klarem türkisfarbenem Wasser auf. Balis Strände sind in Ordnung, aber sie sollten nicht der Grund sein, warum Du die Insel besuchst, denn dann wirst Du enttäuschst werden. Wenn Du nach wunderschönen tropischen Stränden suchst, dann fahre nach Lombok anstatt nach Bali.

Indonesien - Bali - Tempel auf Felsen im Meer

Bali besitzt vielleicht atemberaubende antike Tempel, die neben Reisfeldern liegen oder die Strände (Uluwatu) überblicken, aber die nördliche Region von Lombok ist wahrscheinlich atemberaubender. Die Landschaft entlang der Ausläufer des Mount Rinjani ist unglaublich, dank der umliegenden üppigen Hügel und riesigen Täler, insbesondere in Sembalun.

 

Bali oder Lombok – Wo wirst Du eine bessere Zeit verbringen?

Indonesien - Kecamatan Kuta Selatan

Off-the-beaten-path-Abenteurer und Backpacker werden Lombok wegen seiner wunderschönen natürlichen Attraktionen und authentischen Atmosphäre mehr anziehen. Hochzeitsreisende und Familien werden Bali wahrscheinlich wegen seiner Infrastruktur, der gemütlichen Atmosphäre und der besser organisierten Tourismusnetzwerke bevorzugen.

 

Welche Insel ich bevorzuge

Indonesien - Selong Belanak Beach - Wasserbüffel am Strand

Dies ist definitiv eine schwer zu beantwortende Frage. Ich denke, sowohl Bali als auch Lombok sind einen Besuch wert und ich mag beide Inseln aus unterschiedlichen Gründen. Ich finde Balis Kultur und Charme bezaubernd, aber Lomboks natürliche Schönheit ist atemberaubend.

Ich würde es vorziehen, Bali während der Stoßzeiten nicht zu besuchen, da die riesige Anzahl der Touristen nervend sein kann. Was Lombok betrifft, würde ich Touristen raten, ihre Reisevorbereitungen sorgfältig zu planen, um Zeitverschwendung und übermäßige Ausgaben zu vermeiden. Wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich mich wegen seiner Schönheit für Lombok entscheiden. In gewisser Weise gefällt mir, dass es als Touristenattraktion unterentwickelt ist. Es ist schwieriger, in Lombok herumzureisen als auf Bali, aber diese Herausforderung brachte mir mehr Spannung und Freude.

Zum Glück musste ich mich nicht zwischen diesen beiden tollen Spots entscheiden. Das musst Du auch nicht! Du kannst beide Inseln bei verschiedenen Gelegenheiten oder auf einmal besuchen, da Bali und Lombok nicht zu weit voneinander entfernt sind. Tatsächlich gibt es tägliche Flüge und Bootsfahrten von und zu diesen Inseln. Ist das nicht bequem?

Photo by Harvey Enrile on Unsplash, Florian GIORGIO on Unsplash, Masjid Pogung Dalangan on Unsplash, Eirik Skarstein on Unsplash, Harry Kessell on Unsplash, Oliver Sjöström on Unsplash, James Scott on Unsplash

Bali vs Lombok Ein Vergleich beider Inseln